1961 Heinz - Meistertitel

Meistertitel und Hochzeit

 

1959 erhielt Erhard seinen Meistertitel.

1960 Hochzeit - Heinz heiratet Kätha geborene Ziegler, aus Leonhardshof

1961 wurde Tochter Daniela gebohren.

Heinz legte seine Meisterprüfung 1961 ab und machte sich 1962 mit seiner Frau Kätha, geborene Ziegler, aus Leonhardshof, mit einer eigenen Metzgerei in Heiligkreuzsteinach selbständig. Er  übernahm die bestehende Metzgerei Pfahl.

 

Gertrud unterstützte den Familienbetrieb selbstverständlich auch mit ihrer Hilfe, bis sie 1958 den Bäckermeister Wilhelm Riesinger heiratete und Wirtin im "Kühlen Krug" in Gammelsbach wurde.

 

Der Betrieb weitete sich nun auch auf die Belieferung von Waren an die umliegenden Lebensmittelgeschäfte und Gaststätten aus. Alle zur Verfügung stehenden Kräfte wurden mobilisiert, denn das Geschäft lief mittlerweile sehr gut.

 

 

Die beiden Schwiegertöchter Gretel und Kätha 1958

Hier finden Sie uns:

Landmetzgerei Udo Beisel
Marktplatz 5
69253 Heiligkreuzsteinach


Anfahrt

Öffnungszeiten:

Heiligkreuzsteinach

u. Schönau

Montag - Samstag
7:30 - 13:00 Uhr

Nachmittags 
15:00 - 18:00 Uhr

Mittwoch und Samstag Nachmittags

geschlossen

Wilhelmsfeld

Monta - Freitag

8.30 -13.00 Uhr

15.00 - 18.30 Uhr

Samstag

7.30 - 13.00 Uhr

Kontakt:

So erreichen Sie uns:
Telefon: 06220 - 210
E-Mail:
info@landmetzgerei-beisel.de

Fax: 06220 - 91 17 72

 

oder nutzen Sie unser

Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Udo Beisel - Landmetzgerei Beisel - Heiligkreuzsteinach